Wer wir sind.

< zrugg

Der Leser, nachtaktiv.

In den Gründerjahren von s+z:gutzumdruck. stand der schmale Andreas Summermatter frühmorgens schon zwischen den Druckwerken. Der bekennende «Morgenmuffel» war damit auf natürliche Art von der längst pulsierenden Umwelt abgeschottet. Er konnte sich hier langsam mit dem laufenden Tag anfreunden. Heute klemmt sich Summermatter in diesen ersten Stunden lieber hinter Kalkulationen und Offerten als ans Telefon. Wie damals nach der Prüfung zum Techniker TS in Bern und Biel, als auch er für ein paar Lehr- und Wanderjahre in die Deutschschweiz ausgezogen war. Den Kollegen Zimmermann aus Visperterminen hatte er als Lehrling bei Mengis in Visp kennen gelernt. Die Idee einer eigenen Druckerei haben die beiden mehrmals verworfen und dann doch noch erfolgreich angepackt. Was er nicht immer bereue, sagt Summermatter schlagfertig. Es ist nachmittags um 14 Uhr. Sein Wortwitz blüht. Seine ausgeprägte Nachtaktivität nutzt Summermatter wenn nötig zum Schichtbetrieb an der Druckmaschine. Er liest aber auch viel und gerne Krimis oder pflegt das legere Nichtstun. Früher verpasste er kein Paléo-Festival, heute verreist er lieber nach Hvar, eine kleine Insel an der kroatischen Küste.